npd-niedersachsen.de

28.12.2007

Lesezeit: etwa 1 Minute

Gesprächsraum – Möglichkeit zur freien Aussprache

Im Vorfeld des zweiten Gesprächstermin im Netz wurden, auch etwa bei Altermedia, wichtige Fragen an den Verlauf der »Veranstaltung« gestellt, die der Klärung bedürfen.

molauandreas2
Zunächst einmal wurde schon verbessert: Insbesondere die Themenwünsche sollen natürlich angemeldet werden, damit hier besser koordiniert werden kann. Ansonsten handelt es sich ja auch nicht um eine reine Fragestunde, sondern um eine Diskussionsrunde, bei der eine freie Aussprache geführt werden kann und soll.

Ich würde mich deshalb freuen, wenn noch weiterhin Themengebiete vorgeschlagen werden, die dann in großer Runde (ohne Zensur) besprochen werden können.

Andreas Molau


» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: