npd-niedersachsen.de

01.08.2009

Trauermarsch 2009 zum alliierten Folterlager Wincklerbad


» Zur Videoübersicht


Auch in diesem Jahr machten sich mehrere hundert Aktivisten auf den Weg in die kleine Kurstadt. Friedlich und diszipliniert konnte der Trauermarsch durch die Straßen von Bad Nenndorf ziehen:

Es galt der Opfer alliierter Kriegs- und Nachkriegsverbrechen zu gedenken und die Täter beim Namen zu nennen! Wir vergessen nicht und fordern noch immer eine GEDENKTAFEL am WINCKLERBAD. Mehr Infos dazu unter: www.gedenken-badnenndorf.info

 




» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: