npd-niedersachsen.de

13.07.2016

NPD-Fraktion fordert Wahl-O-Mat in MV


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos http://www.npd-fraktion-mv.de/

Wahl-O-Mat? Landauf, landab erfreut sich das Entscheidungsfindungs- und Überprüfungsinstrument vor Wahlen in Deutschland großer Beliebtheit. Nicht Wenige nutzen die Möglichkeit des elektronischen Programms, um sich einen Überblick über die zur Wahl stehenden Parteien zu verschaffen. CDU/SPD mit Sonderrolle in MV In MeckPomm wird es nach 2011 auch 2016 keinen Wahl-O-Mat zur Landtagswahl geben. Grund: Die Blockadehaltung der CDU und SPD in Schwerin. Doch während sich die Parteien im Nordosten gegen den Wahl-O-Mat stellen, lobhudeln sie ihn im Südwesten der Republik über den Klee. Scheinheilig, wie es der NPD-Landtagsabgeordnete Tino Müller in der Debatte auf den Punkt brachte. Er untermauerte erneut die Forderung der NPD-Fraktion nach einem Wahl-O-Mat in MV.



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: