npd-niedersachsen.de

05.08.2016

DS-TV 24-16: „Keine halben Sachen!“ Unterstützungsaufruf von Frank Franz für Mecklenburg-Vorpommern


» Zur Videoübersicht


Weitere Infos http://www.npd-niedersachsen.de/

Am 4. September 2016 wählen die Bürgerinnen und Bürger in Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Landtag. Die NPD mit ihrem Spitzenkandidaten Udo Pastörs setzt sich in Schwerin schon seit 10 Jahren konsequent für deutsche Interessen ein – und braucht Ihre Unterstützung, um weiter Druck auf die etablierten Politversager zu machen. In Zeiten wie diesen wird jede Landtagswahl zu einer Abstimmung über die Katastrophen-Politik Angela Merkels – und jede Stimme für die NPD ist deutlichster Ausdruck des Protests gegen eine „Willkommenskultur“, die auch Schwerstkriminelle und Terroristen mit offenen Armen empfängt. Der NPD-Parteivorsitzende Frank Franz zeigt auf, wie auch Sie ihren Teil dazu beitragen können, dass dem „Merkelsommer“ ein heißer Herbst folgt. Für den Ausbau von DS-TV, vor allem die Beschaffung weiterer Technik, brauchen wir Ihre Hilfe. Spenden Sie unter dem Verwendungszweck "DS-TV" an NPD, IBAN: DE 80 1005 0000 6600 0991 92, BIC: BELADEBEXXX Abonnieren Sie auch unseren Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/offensivTV



» Zur Videoübersicht
Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: